· 

MäA | A-Mädchen des Kreuznacher HC qualifizieren sich für die Endrunde RPS

Im ersten Spiel hieß der Gegner Rot/Weiß Koblenz. Wie gewohnt war es für den KHC schwer ins Spiel zu finden und somit stand es zur Halbzeit auch nur 1:0 durch einen 7 Meter, den Dana Sieber verwandeln konnte. In Halbzeit lief es dann besser und der KHC konnte weitere 3 Tore erzielen und gewann das Spiel somit 4:0.

Im zweiten Spiel des Tages traf der KHC auf den TSV Schott Mainz I. Es war schon vor dem Spieltag klar, dass dies das entscheidende Spiel um den Gruppensieg sein wird. In der ersten Halbzeit machte der KHC sehr viel Druck und erarbeitete sich auch einige Hochprozentige Chancen, die leider nicht verwertet werden konnten. In Halbzeit zwei gelang durch Nelly Böhm endlich der Führungstreffer. Nun war Mainz am Drücker und versuchte alles um den Ausgleichstreffer zu erzielen. Dieser gelang auch knapp 2 Minuten vor Ende durch ein sehr umstrittenes Tor. Der KHC wollte sich aber mit dem Unentschieden nicht zufrieden geben und es nicht aufs Torverhältnis ankommen lassen. Und so gelang es dem KHC durch eine sehr gute Teamleistung 40 Sekunden vor Ende das 2:1 durch Dana Sieber zu erzielen. Dies war gleichzeitig der Endstand.

Im letzten Spiel des Tages mussten die Mädels dann noch gegen die zweite Mannschaft des TSV Schott Mainz antreten. In diesem Spiel Lies der KHC nichts mehr anbrennen. Durch sehr schöne Kombinationen stand es zur Halbzeit bereits 4:0. Aber die Mädels hatten noch nicht genug und machten in der zweiten Halbzeit da weiter, wo sie in der ersten aufgehört haben und erzielten weitere 3 Tore zum 7:0 Endstand.

Mit 3 Siegen, 9 Punkten und einem Torverhältnis von 13:1 war es ein sehr erfolgreicher Tag für die A Mädchen des Kreuznacher HC mit dem Ergebnis, sich für die Endrunde der Rheinland-Pfalz/Saar Meisterschaft in der eigenen Halle qualifiziert zu haben.

Es spielten: Nela Adamciak, Dana Sieber (8), Nelly Böhm (2), Emma Grumbach, Emilia dos Santos Ribeiro, Marie Steinbrecher (2), Nina Kaiser, Marie Kossmann, Laura Hilbert

unsere Partner & Sponsoren


Follow us! ... KHC @ Social Media

KHC

KHC

KHC



Kontakt

Kreuznacher Hockey Club 1913 e.V.

Geschäftsstelle

 

c/o Gisela Eberts

Waldalgesheimer Straße 12

55545 Bad Kreuznach

Telefon: +49 170 367 6048

E-Mail: geschaeftsstelle@kreuznacher-hockey-club.de 

KREUZNACHER HOCKEY CLUB

1913 e. V.